Mittwoch, 16. Februar 2011

decisions aren't easy every day

Tagchen ihr Lieben... kennt ihr das, wenn ihr euch vor etwas drücken wollt, was ihr eigentlich fest eingeplant habt? Wenn ihr verzweifelt überlegt, was ihr tut? Nunja, das tue ich gerade.. und ich bin immer noch nicht wirklich weiter.. ich stehe nämlich  zwischen ausruhen und Schule und Fahrschule... wie immer.. meistens gewann das Erste.. aber.. naja.. ich versuche meistens in solchen Situationen andere indirekt entscheiden zu lassen.. zum Beispiel in meinem heutigen Fall frage ich eine Freundin, ob sie mitkommt.. mal sehen.... ich bin manhcmal so entscheidungsunfreudig.... Hoffentlich verbessert sich das, nicht das ich nachher vor dem Traualtar stehe und ich gefragt werde:" Blaaa, willst du Blaa, zu deinem Mann nehmen.. blaaa".. und ich schwanke zwischen ja und nein :D.. aber ich glaube mit dem jetzigen Mann an meiner Seite passiert mir das nicht ♥ :D.. bei sowas bin ich mir echt sicher :D
Naja, sonst war mein Tag recht ereignislos, Schule halt.. lernen, etc..wird auch nicht mehr viel passieren, außer evtl Fahrschule :D und mein Referat für morgen fertig machen -.-'
Hätte irgendwie auch Lust zu backen, aber das wäre mit Essen verbunden und irgendwie.. naja.. meine Traumfigur hab ich eben noch nicht.... aber ich bin dabei und werde das schon schaffen.. Optimistisch bleiben!

I only want to be perfect for you..
Lied des Tages: Sunrise Avenue - Into the Blue

By the bed, the silver moon on you
Makes me fade away into the blue
It's you and I. We leave the world behind
Into the blue...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen