Freitag, 18. Februar 2011

Krank. Nicht doll, aber so, dass ich dann doch zu Hause blieb. Besser so. Bin ich endlich mal ausgeruht und alles. Keine Schule, keine Aufregung, einfach nur zu Hause sein, Tee trinken, etwas vor sich hin leiden und sowas. Entspannen. Nachdenken. 
Der Abend gestern war noch sehr schön, obwohl ich vorher noch extrem mies drauf war. Meine arme Mama.. aber sie schien es mir nicht übel zu nehmen, als ich mich entschuldigt habe.
Der Tag ist noch jung, ich hätte eigentlich noch drei Stunden Schule. Er ♥ müsste schon zu Hause sein. Gleich mal schauen. Vielleicht schaffe ich ja mal wieder, etwas zu schreiben. Habe zurzeit eine längere Geschichte und eine Kurzgeschichte am Laufen :D.. und sonst heute nur ausruhen. Für morgen. Es wird ein schönes Wochenende ♥ Freue mich so auf die Mädels *-* und Sonntag allein, dass heißt, emien absolute Ruhe...
Blog etwas bearbeitet, irgendwie gefiel er mir nicht. Gleich bestelle ich meine Sachen *-*, vielleicht finde ich ja doch noch irgendetwas.
Schönen Tag noch, ♥-chen

Die Liebe ist der Gesang meines Herzens, doch ihr seit meine Melodie
Lied des Tages: Paramore - Bloody Sunday

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen