Mittwoch, 23. Februar 2011

New day, old Shit

Erstmal ein riiiiieeeeeessen großes DANKE an meinen neuen, lieben, süßen Leser. ♥-chen!
Dann an die liebe Sara, die mir einen wirklich sehr lieb gemeinten Ratschlag gegeben hat. Und generell an die ganzen Kommentare, Komplimente etc in letzter Zeit! DANKEDANKEDANKE
♥-chen für euch. Und nur für euch!

Nun zu meinem gestrigen Tag. Noch ziemlich krank gewesen, und abends noch eine Brühe mit Brot gegessen. Dann fast die halbe Nacht mit ihm gechattet ♥ Wie damals. Es war so schön ich freue mich so auf den Urlaub mit ihm. Freue mich, ihn morgen wieder zu sehen..
Naja, heute ausgeschlafen, mein Bauch kommt wieder an meinen "Lieblingsbauch" heran, so langsam. Es geht vorwärts (: Will meine Traumfigur auch nur Schritt für Schriit erreichen, habe ich mir überlegt, um sie dann möglichst lange zu halten und dem Jojo-Effekt fernzubleiben.
Dann noch heute das Übliche. Bis jetzt ca. 550kcal. nachher noch nen Salat und den ganzen Tag über Tee. 
Naja, sonst noch gelernt für die fuck Klausur morgen und mit der besten geschrieben. Sie hat mir von ihr erzählt. Der Schlampe, diesem scheiß Miststück, das ihre Aggressionen jetzt an meiner Besten auslässt, nur weil ich krank bin. das über mich meckert, nur weil ich nicht da bin. ich hoffe so sehr, sie ruft endlich an. Dann kriegt sie ihr verdammtes Fett weg und die ganze Sache ist erledigt. Wie sie mich aufregt. Welche Verachtung ihr gegenüber entstanden ist in meinem Herzen... ruf an Mistsück! Mach es endlich!
Entschuldigt meinen ausbruch :D


Morgen werde ich wahrscheinlich keine Zeit haben zu bloggen. Eine meiner Süßen bringt mich nach Hause, wir wollen lernen, danach bringt sie mich auf dem Rückweg zu ihm ♥.. also einen schönen Tag heute noch und einen erfolgreichen tag morgen!







Lied des Tages: Pur - Hier bin ich
Das ist einer meiner früheren Lieblingslieder aus dem Film "Spirit" 

Ein neuer Morgen, ein neues Leben
Ein junges Herz, ungezügelt und verwegen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen