Montag, 7. März 2011

Drahtseilakt?

Müde. Wie immer am Wochenanfang. Wochenende wra nicht genug. Wird nie genug sein. Die zeit mit ihm rinnt durch meine Hände wie Sand. Er sagt, er will sich noch nicht auf die Ewigkeit festlegen. und ich habe das wohl schon getan. Schon damals. Es läuft gut, aber manchmal hab ich das gefühl, ich bewege mich bei ihm auf einem Seil, hoch in der Luft, unter mir der harte, kalte Boden der Realität.
Ebenfalls ein Drahtseilakt in der Schule. Bald vorbei und froh drüber. aber andererseits? nie wieder werde ich so sorgenfrei sien können oder? Angst vor der verflixten Zukunft, heute bewerbung abgeschickt. Vielleicht nehmen sie mich? Was wenn nicht? Alternative ist so weit weg von hier. So weit weg von meinem zu hause, aus dem ich rauswill, aber das ich nicht aufgeben kann. Und einfach mal gut 400km weit weg von ihm sein.. das würde mein Herz nur schwer verkraften. Aber bis zur dieser Entscheidung hab ich noch bis Juli Zeit. Solange muss ich mich um andere Dinge kümmenr, bevor ich meinen Weg fortsetzen kann. Heute ein pause von diesen Entscheidungen, diesem Drahtseilakt.


Wochenende war wundervoll. Naja Bittersüß trifft es eher. Ein streit mit ihm. ich hasse es, es vernarbt mein kleines Herz, was nur ihm gehört. Aber wir haben es geklärt. und es gehört dazu oder nicht? Wisst ihr, wo ich das nun schreibe, bin ich viel beherrschter, als gestern. Da dachte ich, nun ist alles vorbei, sah meine Welt schon in Trümmern vor mir liegen. Aber wir haben es wieder gepackt. und ich werde alles dafür tun, dass es immer so sein wird. Er ist der Mann, ohne den ich nicht leben kann. Hatten dann noch einen wundervollen Abend zusammen. Und ihm tat es so Leid. Wir beide sind zurzeit halt einfach nur gestresst. Wird besser werden, wenn alles von mir abfällt und ich wieder die harmonie in unserer Beziehung bringe, wie er so schön gesagt hat =D Heute war auch ok. neben ihm aufwachen, Schule und nun zu Hause. Noch viel lernen und eine Menge Hausufgaben. Aber nun erstmal bis sechs ausruhen, dann gehe ich das Ganze an. Am ende des Tages mit ihm chatten. oder telefonieren. vorfreude. Morgen schaffe ich ich es nicht zu bloggen, bin bei meiner Besten, also Mittwoch erst wieder. Freue mich auf darauf =) Und zwar riesig.

Essen lief.. naja.. Ic fühle mich etwas fett, abe rmein bauch scheint gar nicht mehr so fett, obwohl ich mich nicht ganz an den Plan gehalten habe und ziemlich kalorienreich gegessen habe. Morgen sehe ich das ergebnis, also auch erst morgen mein Fazit dazu. Danach mal schauen, wie es weitergeht. Vielleicht erstmal 1500kcal und versuchen jeden Tag Sport einzubauen. Überlege ich mir Morgen. und poste es Mittwoch =) Bis zum Sommer peferkt sein. Schön sein. Ihm gefallen, mir gefallen. Wird doch möglich sein oder? 
Gegessen heute zu viel, FA in der Schule und dann gabs auch noch Kuchen =D. Dafür kein Abendessen und generell jetzt nur noch meine kleingeschnitten Früchte, die ca. 50kcal haben. Und nachher Übungen. Wird schon passen. Bis Mittwoch,  ♥-chen

Lied des Tages: Linkin Park - In the End

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen