Freitag, 8. April 2011

Springtime is calling

Gestern fing der tag zwar wettermäßig auch so schön an, aber es war doch ziemlich durchwachsen :D Heute geniße ich die schöne Sonne schon mal, sitze an meinem Rechner und futtere leckere Erdbeeren. Ich llieeebe Erdbeeren. Ist bestimmt schon meine vierte Schale dieses Jahr.. Kaum kcal und soo lecker :D Nebnbei läuft meine Playlist rauf und runter, ich hab fast alles für heute schon erledigt ( man ist das praktisch, so früh aufszustehn und NICHT zur Schule zu müssen) und werde mich gleich meinem gestrig gekauften Buch widmen. Bis jetzt ist es herrlich, abe rich hatte gestern kaum zeit und musste mich stark zusammenreißen, nicht alles stehen und liegen zu lassen für dieses Buch. Aber gelich hab ich Zeit. Endlich!
Dann noch Sachen packen und nachher zu meinem freund gehen. Seine Eltern sind nicht da und das wird radikal ausgenutzt.
Also ein angnehmes, entspannedes Wochenende, an dem ich zwar nicht bloggen kann, aber ich werde es vielleicht bis Montag überleben :D Außerdem gibt es dann vielleicht mehr zu erzählen, von meinem langweiligen Leben.
Mein einziges problem an diesem Wochenende wird das essen sein. heut nehme ich meine restlichen Erdbeeren mit, um so um das Mittagessen zu kommen. heute abend wird gekocht, und zwar frittiertes. ich freue mich zwar drauf.. aber.. aber.. naja.. ihr wisst schon. Morgen komme ich ums Frühstück und den restlichen tag.. mh.. keine Ahnung.. und Sonntag gehen wir ja auch noch essen... ohjeohje.. Naja, villeicht würde er sich aufraffen, mit mir Laufen ode rzumindest spazierne zu gehen, wenn das Wetter schön ist. und ich wähle meine Portionen einfahc klein. dann passt das. 
naja, ihr Lieben. ♥-chen und ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. das auf dem Bild sind übrigens Himbeeren.. :D

    AntwortenLöschen
  2. hey. ich bin änna. das ist mein neuer blog (:

    AntwortenLöschen