Freitag, 25. November 2011

kennt ihr dieses Monster mit den gelben Augen? Es nennt sich Eifersucht und frisst sich gerade durch mich hindurch. Es nennt sich Einsamkeit und macht vor nichts Halt. Es nennt sich Verzweiflung und baut sich ein kuscheliges Nest, direkt an meinem herzen.

Der grund? Nunja, ich bin dieses Wochenende nicht bei meinem geliebten Freund. ( einsamkeit), weil ich ein blockseminar an der Uni habe. er hätte strumfreie Bude gehabt ( Mistmistmist!!) Dann geht er heute Abend alleine feiern. In eine disco, die etwa 50km von uns entfernt ist. Weil sien jahrgang dort eine Party macht. Nun die gründe für meine Eifersucht: 1. Hätte ich diese Disoc je vorgeschlagen, würde es heißen und wer zahlt den sprit? 2. wenn ich grundsätzlich vorschlage, dass wir feiern gehen könnten, heißt es entweder: Ja, aber alleine ist doof, warte bis andere auch zeit haben oder nee, ich möchte dieses Wochenende mal nichts tun...
und nun geht er feiern, mit leuten die r nicht mal richtig mag, fährt 50 km und das alles ohne mich..
Nun zu monster Dire, verzweiflung: ich hasse es, dass ich deswegen eifersüchtig bin. Ich möhte, dass mein freund Spaß hat, das er sich wohlfühlt und ich möchte keine Gluckenfreundin sein.. ich möchte doch nur mit ihm zeit verbringen, denn eigentlich geht es mir nicht mal um diese scheiß Disco, sondenr darum, dass wir sonst abends zusammen Minecraft gespiellt hättenoder zumindest geskypt. ich vertraue ihm, aber diese scheiß fernbeziehung mit jedem Wochende einem abschied macht mich fertig und schwach.  Tut mir leid für den Mimimipost...

♥-chen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen