Freitag, 2. März 2012

Rückblick

Und wieder schaffe ich es nicht, regelmäßig zu posten. Irgendwie komme ich aber auch nicht zur Ruhe, es gibt immer etwas Neues zu tun, in den ganzen Semesterferien, die nun scjhon einen ganzen Monat lang sind, hab ich erst einmal ausgeschlafen. Ich war krank, hab in meiner Wohnung renoviert, viel gelesen zwischendurch ( im Zug, im Auto..), versuche meinen Führerschein auf die Reihe zu bekommen, hab Probleme mit meinem alten Vermieter.. undundund....

Trotz allem hab ich mein Bücherprojekt 100 auf 11 von 100 hinbekommen. immer noch unter dem Schnitt, den ich haben sollte, aber es geht voran. Mein Bücherfasten halte ich auch tapfer durch, auch wenn es mir gerade vorgestern sehr schwer fiel, weil ich zu Thalia musste und dort Taschenbücher reduziert waren. Aber ich schaff das :D

Außerdem hab ich endlich mal zwei Kuschelpullis gefunden, die ich schon den ganzen Wiinter suche. naja jetzt kommt der Frühlimg, aber ich hab welche :D

Meinen Stundenplan für das zweite Semester hab ich auch erstellt ( hat 2 1/2 Stunden gedauert.. -.-) und nun kann das nächste Semester kommen. Ich bin kein Ersti mehr ^-^ :D Jetzt bin ich Student, richtiger Student, wie ich mit einer Freundin festgestellt hab.

Soo und nun noch eine kleine Buchempfhelung für alle die auf richtige Vampire stehen ( kein Discokugeledward :D ): Anita Blake von Laurell k. Hamilton. Der erster Band heißt "Bittersüße Tode", die Reihe ist schon steinalt, ich hab sie das erste Mal in der achten gelesen und nun wieder entdeckt. Lest sie, sie ist perfekt.

So und nun werde ich weiter die Daumen für meinen Liebsten drücken ( der schreibt heute LZK) und ein bisschen weiter "Plants vs. Zombies zocken" ( kennt ihr das? Noch eine Empfelung von mir, für alle die, die Zombies toll finden und Sonneblumen einfach knuffig finden) ♥-chen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen