Montag, 7. Mai 2012

Ich geb dir meine ganze Kraft, selbst wenn ich dich nicht kenne..

Ich wollte eigentlich eine Zusammenfassung der letzten paar Tage bloggen, aber gerade rief meine Ma an und somit hab ich keine Kraft mehr für einen erfreulichen Post:

ich bin heute zum zweiten mal Tante geworden. Von einem kleinem Mädchen. An sich eine sehr erfreuliche nachricht, jedoch musste die Süße sofort auf die Intensivstation. Meine Schwägerin hatte heute ihren kaiserschnitt, nunja, und sobald die Süße zum ersten mal das Licht der Welt erblickte, geht es für sie nicht in die arme von ihrer mama oder meinem bruder, nein sie wird von Arzt zu Arzt gereicht. Die Kleine hatte hohes Fiber und probleme mit der Lunge, da sich dort fruchtwasser gesammelt hatte. Mein Bruder rief wohl bei meiner mama an und hat sofort geweint. Danach rief meine Mama weinend bei mir an.. Weehe die kleine Süße schafft es nicht.. ich will nicht, das mein bruder, seine Frau oder meine eltern so sehr unter dem Verlust leiden. ich will die Süße aufwachsen sehen, so wie ich meinen Neffen aufwachsen sehe. ich hab doch extra schon Strampler und sowas in rosa und mit Schleifen gekauft, sie muss sie tragen, einfach damit ich meinen bruder ärgern kann, de rnicht wollte, dass wir rosa Sachen kaufen.. noch dazu soll sie aussehen wie mein papa, schwarzes Haar, so dunkelblaue Augen, dass der Art meinte, die werden bestimmt mal grünbraun.. wie die von meinem Pa.... warum ist die Welt so unfair?  Warum nur?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen